Follow

Kurze Frage an nicht-männliche(!) Menschen: Findet ihr „Nerd“ nen geschlechtsneutralen Begriff? Wenn nicht: Habt ihr ne geschlechtsneutrale Alternative? Falls ihr euch zu den „nerdigen“ Personen zählt, würdet ihr euch mit dem Wort „Nerd“ inkludiert fühlen? (RTs/Drukos erwünscht)

@scy Ich finde "Nerd" neutral und würde mich auch so bezeichnen. ^^

@scy
Für mich ist es auch neutral.
Vielleicht würd ich den Post mit ner Umfrage machen, ich hab festgestellt dass man so viel mehr Antworten kriegt, weils schneller geht als was zu tippen, und es ist schneller ausgewertet :)

@Ayior Ja, das ist ein Crosspost von Twitter. Dort hängt da ne Umfrage dran, aber die wurde nicht übernommen… :\ Nächstes Mal mach ich das besser.

@Ayior Bei Umfrage ist es schwieriger raus zu finden wer geantwortet hat. In diesem Fall damit schwieriger zu sehen ob/wie viele männlich-gelesene Personen antworten.
@scy

@scy ich fühle mich definitiv als Nerd. Für mich ist der Begriff geschlechtsneutral.

@scy im englischen ja, im deutschen eher weniger

@scy Jo, fühlt sich geschlechtsneutral an. Bin regelmäßig mäßig irritiert, wenn das von Medien auf "Nerds, die Männer sind" defaultet wird.

@scy Ich bin weiblich und fühle mich als "Nerd". Jede Verweiblichung dieses Begriffs ("Nerdine", "Nerdin") fühlt sich für mich lächerlich erzwungen und zu niedlich an.

@scy Ich hätte eigentlich klar ja gesagt, aber vor kurzem hat mich tatsächlich mal jemand als Nerd beschrieben und ich war davon eine gute Minute irritiert bis ich kapiert hab, dass das als geschlechtsneutrale Bezeichnung gemeint war. Und das obwohl ich selbst viel generisches Maskulinum benutze …

@scy
Ja. Aber ich mag das Wort nicht.

Liegt aber vermutlich daran, dass es je nach Gegenüber sehr unterschiedlich konnotiert ist.

@scy Ja, ich finde es neutral, wie fast alle Lehnwörter aus dem Englischen.

@scy In meiner Vorstellung (die eben durch die Gesellschaft geprägt ist) ist ein nerd männlich. Ich versuche aber den Begriff inllusiv zu nutzen und zu denken

Sign in to participate in the conversation
scy.name

This is the personal Mastodon instance of Tim Weber (also known as scy). Because federation.