Follow

Angenommen ihr wollt auf Open-Source-Basis Quasi-Echtzeit-Audio (Latenz <1s) streamen und es soll a) im Browser und b) auf ner Linux-Konsole mit Open-Source-Tools empfangen werden können. Was nehmt ihr?

Ich tendiere zu Mumble (gibt WebRTC- und headless Clients). Alternativen?

Sign in to participate in the conversation
scy.name

This is the personal Mastodon instance of Tim Weber (also known as scy). Because federation.