Show newer

John de Lancie taucht als Überraschungsgast im Stream auf und verkündet, dass er in Staffel 2 mit an Bord ist.

Show thread

Ein neuer Teaser zu . Es geht um „Time“, und um eine Spielkarte „Dame“, die sich langsam auflöst, bis nur noch ihr Q übrig bleibt. Der Trailer endet mit „The trial never ends…“ und einem lachenden Q…!

Show thread

Übrigens, ich kann diesen Tweet quasi hören. „Jesús…!“

Wer schon immer mal wissen wollte, worum es in der spanischen Geschichte aus dem Meme-Video mit der krassen Lache eigentlich _wirklich_ geht: Hier entlang. youtu.be/WDiB4rtp1qw

Show thread

Heute von 21:00 (MESZ) bis (wenn ich das richtig sehe) ca. Mitternacht gibt’s unter intl.startrek.com/firstcontact nen Livestream mit Star-Trek-Panels. Erwartet wird u.a. der erste Trailer zur neuen Animationsserie mit Captain Janeway. Ich freu mich drauf. :)

Ich find’s übrigens sehr bezeichnend, wie wir anhand von _Umsatzzahlen_ argumentieren, warum auch gut für die Wirtschaft wäre. Das Argument „hey, wie fändet ihr’s, wenn Leute euch nicht _hassen_ weil ihre Verwandschaft für euch stirbt“ hab ich noch nicht gehört.

Da steht: das verlinkte Pad
Ich las: das verfickte Pad

Wusstet ihr, dass man bei den beliebten CP210x-USB-to-UART-Chips die Vendor- und Product-ID und den Gerätenamen umflashen kann? Falls ihr z.B. euren Microcontrollerprojekten nen besseren Namen geben wollt. github.com/DiUS/cp210x-cfg (siehe auch silabs.com/documents/public/ap)

Ich mein, wenn dein Standpunkt ist „gendern schließt Leute aus, deren Lesefluss das stört“ und meiner ist „nicht gendern schließt Leute aus, die nicht ins generische Maskulinum fallen“ – gibt’s da denn überhaupt nen Kompromiss oder ist ne Spaltung unvermeidbar?

Show thread

Die letzten Tage an mehreren Diskussionen zum Thema Gendern teilgenommen. Auffällig war: Die Kritiker (sic) kommen meist direkt mit „das spaltet“. Und so langsam denk ich mir: ja und? Die Kritik wirkt auf mich zunehmend wie „besorgte Bürger“, die man unbedingt „mitnehmen“ soll.

Ich hätte gerade beinahe jemanden nicht retweetet weil in der Bio „Librarian“ steht und ich „Libertarian“ gelesen habe.

„81 Mal angezeigt“ … mindestens 60 davon war ich.

Show thread

Eine der schrägsten Folgen
mit einem der schönsten Enden.

*steht um Mitternacht mit nem Gin intus am Herd und macht sich nen Snack weil is ja eh alles egal*

*denkt kurz nach*

*fängt mit französischem Akzent an zu singen*

yes sir
i cook noodles
but i need a certain song
i cook noodles
guude noodles
all night looooooooooooooong

To be fair war’s ne interessante Abwechslung zu Twitter. Es hat sich irgendwie erfrischend angefühlt. (Kein Scheiß!) Ich weiß noch nicht genau, was ich davon jetzt halten soll. Vielleicht bin ich reif für ne Rückkehr zu Mailinglisten.

Show thread

Zur Feier des Tages erst mal zwei Dudes auf ner Mailingliste, die durch nen „Aprilscherz“ inspiriert waren, sexistische Sprüchen auf Barth-Niveau abzufeiern, mit drei Seiten Wall of Text zusammengestaucht. Ich fühl mich so 2007, ich schreib erst mal in mein LiveJournal.

Ich war noch nicht mal aufgestanden und hab schon den ersten richtig schlechten Aprilscherz gelesen, der Tag heute wird top 🤡🙄

Show older
scy.name

This is the personal Mastodon instance of Tim Weber (also known as scy). Because federation.